Abschluss-/Belegarbeit im institut für Naturstofftechnik, Professur für Lebensmitteltechnik an der TU Dresden

Abschluss-/Belegarbeit im institut für Naturstofftechnik, Professur für Lebensmitteltechnik an der TU Dresden

An der Professur für Lebensmitteltechnik (TU Dresden) wird ab Juli eine Beleg- bzw. Abschlussarbeit innerhalb des Projektes „schmutzstrukturbasierte Reinigungsoptimierung“ zum Thema „Eigenschaften chemisch modifizierter Stärken im Kontext von Reinigungsprozessen“ angeboten. Dieses Angebot richtet sich an die Studierenden der Verfahrenstechnik und Chemieingenieurstechnik.

Genauere Informationen, sowie eine Beschreibung des Themas stehen unter folgendem Link.