Mögliche Beleg- und Abschlussarbeiten an der TU Eindhoven

Mögliche Beleg- und Abschlussarbeiten an der TU Eindhoven

Wir wurden von einer unserer Absolventen des Chemieingenieurwesens darauf Aufmerksam gemacht das die Abteilung Chemical Reactor Engineering, an der TU Eindhoven, zahlreiche Möglichkeiten für Abschlussarbeiten anbieten kann. Grund dafür ist das, neben unserer Absolventin, 11 weitere Promoventen in den letzten Jahren mit ihrer Arbeit begonnen haben. Es hat sich somit ein recht großes internationales Team gebildet was sich hauptsächlich mit Reaktionintensification auseinandersetzt.

Wer Interesse hat soll sich bitte direkt bei Pia Müller (pmueller-wsw (at) web.de), oder in Englisch an Dr. John van der Schaaf (J.Vanderschaaf (at) tue.nl) wenden. Die das IVU besitzt ebenfalls 2 Erasmus-Austauschplätze mit der TU Eindhoven.

Email this to someoneShare on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedIn